Therapie für Kinder und Jugendliche

Junge mit erstauntem Gesichtsausdruck – ZURGANZHEIT.ch

Effiziente und nachhaltige Behandlung von

  • Angst
  • Antriebslosigkeit
  • Albträume / Nachtschreck
  • Bettnässen
  • Mobbing
  • Nervosität
  • Prüfungsangst
  • Überforderung
  • und vieles mehr...

Wie bei den Erwachsenen, so auch bei den Kids

Wie ein Mensch Emotionen verarbeitet und mit ihnen umgeht, ist nicht nur der Schlüssel zum Erfolg, sondern auch zu generellem Wohlbefinden und Zufriedenheit mit sich und dem Leben. Diese Fähigkeit nennt sich emotionale Intelligenz, oft auch als EQ bezeichnet.

Unser Bewusstsein arbeitet rational und logisch, wohingegen das Unterbewusstsein eine ungeheure Menge an Informationen beinhaltet, welche emotionaler Natur sind. Mit dem rationalen Teil kommen wir kaum an diese tiefliegenden Prägungen heran, und doch bestimmen sie alle unsere Entscheidungen und Aktionen.

Was bei Erwachsenen erfolgreich funktioniert, geht bei Kindern und Teenagern in der Regel noch einfacher. Sie sind meist offener und weniger voreingenommen gegenüber Konzepten wie einem spielerischen Umgang mit der Psyche, da sie grösstenteils sowieso in ihrer Welt verbringen.

Kinder und Jugendliche profitieren enorm von der frühzeitigen, spielerischen und lockeren Auflösung emotionaler Blockaden und Belastungen. Wenn ihr psycho-emotionaler Fluss wiederhergestellt ist, kann ihre Potentialentfaltung mit Leichtigkeit voranschreiten.

Moderne Psychosomatik als Grundlage

Die Psychosomatik ist eine medizinisch ganzheitliche Betrachtungsweise und Krankheitslehre, welche sich mit den vielschichtigen Zusammenhängen bzw. der Wechselwirkung von Geist (Psyche) und Körper (Soma) auseinandersetzt.

So können emotional unverarbeitete Situationen, traumatische Erfahrungen, seelische Belastungen und Lebenskrisen körperliche Beschwerden auslösen und/oder verstärken, welche wiederum Auswirkungen auf die Psyche und emotionale Befindlichkeit haben können.

Ob bei körperlichen Erkrankungen, psychischen Dysbalancen, emotionalen Herausforderungen oder mentalen Blockaden – die Psychosomatik im Verbund mit Hypnosetherapie sowie Energie- und Seelenarbeit ist äusserst vielfältig und bietet bemerkenswerte Erfolgschancen bei der Behandlung von über 1'300 Erkrankungen.

Profitieren kann jeder: Erwachsene, Kinder, Sportler, Athleten, Schüler, Studenten, Kreative, Manager, Mütter, Väter, Frauen, Männer, uvm.

Mijo Barbaric von der ganzheit gmbh

Mijo Barbaric

In meiner berufichen Laufbahn als Informatiker, Programmierer, Software-Ingenieur, Grafiker, Lebens- & Persönlichkeits-Coach sowie Hypnosetherapeut ist es elementar, Komplexität zu vereinfachen und dem Menschen einen leichteren Zugang zu ermöglichen.

Ich agiere als Übersetzer zwischen verschiedenen Welten. Früher waren es digitale oder gestalterische Systeme, heute sind es körperliche, geistige und seelische Zusammenhänge.

Zu meinen Grundwerten zähle ich Vertrauen, Toleranz, Selbsttreue und Authentizität. Sie unterstreichen die Eigenverantwortung jedes Menschen und fördern eine gesunde Balance.

Mehr über Mijo erfahren

Investition

  EINZEL GANZFORMATION™
Preis CHF 222.– 3'333.–
Sitzungen à 1.5h 1x 3 Monate unbegrenzt

Wie viele Sitzungen braucht es für mein Thema?

JEDE Sitzung kann ALLES verändern.

Dieser Grundsatz, gestützt durch Erfahrungen, darf sowohl zauberhaft-magisch als auch logisch-rational betrachtet werden.

Es gibt keinen fix vorgegebenen Begleitungsplan für Symptom X, Krankheit Y oder Frage Z. Wo du stehst und wie tief deine Bereitschaft zur Transformation, Auflösung oder Heilung ist, hängt von verschiedenen Faktoren ab.

Ich gebe weder Garantien noch Heilversprechen ab. Keine Fachperson, auch kein Arzt, wird dies tun.

Du darfst dich auf Effektivität und Fortschritt freuen. Geduld und Verständnis hilft deinem gesamten System beim Prozess.

Kostenloses Vorgespräch

Gemeinsam klären wir in einem kostenlosen Gespräch – telefonisch bzw. online – deine Fragen, Unklarheiten oder Bedenken.

Vor Ort in Bern

Die Praxis befindet sich in der Xundheitspraxis Bern nahe dem Helvetiaplatz.

Online

Sitzungen im Online-Format bewähren sich und werden immer beliebter. Für dich entfallen Reisekosten und Reisezeit und du kannst es dir an deinem Ort der Wahl gemütlich machen.

Sprache ist eines der zentralen Übermittlungs-Medien. Solange diese übertragen werden kann – was heute ohne weiteres geht – spielt das Format vor Ort oder online keine Rolle. Unser gesamtes Bewusstseinssystem kann damit auch aus der Ferne angesteuert werden. Deine Session kann demnach auch über das digitale Format zu einem kraftvollen Erlebnis werden.

Einzige Voraussetzung für dich ist eine stabile Internetverbindung mit Ton und (wenn gewünscht) Bild. Du brauchst vorab keinerlei Tools zu installieren. Eine simple Anleitung erhälst du beim Reservieren deiner Sitzung.

Zuhause, im Büro, in der Natur

Vielleicht möchtest du von einem Hausbesuch oder dem guten Gefühl eines anderen wohltuenden Ortes profitieren.

Meine An- und Abreise wird mit CHF 1.– pro Distanzkilometer vom Helvetiaplatz Bern verrechnet.

Termin reservieren

Podcast Interview über Hypnose mit Mijo Barbaric, ZURGANZHEIT.ch

Interview im HypnosePodcast

Ich hatte das Vergnügen, im HypnosePodcast über Hypnose im Zusammenhang mit Themen wie Stress, Burnout und Depression zu sprechen.

«Emotionen als Wegbegleiter zur besseren Selbstkontrolle und Freiheit – mit Mijo Barbaric»
🎙 Apple Podcast🎧 Spotify💻 HypnosePodcast.ch

Breites Themenspektrum

Eine effektive und nachhaltige Behandlung unten aufgeführter Themen, Symptome und Krankheitsbilder ist möglich. Ein Klick auf das jeweilige Thema führt zu weiterführenden Informationen.

Hypnose in der heutigen Zeit

Shaolin-Mönch als Metapher für mentale Fähigkeit wie Hypnose, ZURGANZHEIT.ch

Beim Thema Hypnose gehen die Meinungen auseinander. Hypnose wird mit Showkunst gleichgesetzt, in die Esoterik-Schublade gesteckt oder gar einer fanatischen Spiritualität zugeordnet. Dass es eine der effektivsten Therapiemethoden der modernen Psychologie ist, wissen viele nicht.

Der hypnotische Zustand hat nichts mit dem dramatisierten Bild von Kontrollverlust zu tun. Sogar das Gegenteil ist der Fall, denn so viel Selbstwahrnehmnung und Selbstkontrolle wie in Hypnose hast du wahrscheinlich selten. Stelle dir in dem Zusammenhang z.B. einen Shaolin-Mönch mit seinen äusserst ausgeprägten geistig-mentalen Fähigkeiten vor. Im Grundsatz bist du von der gleichen Machart, denn auch du bist Mensch mit Körper, Geist und Seele. Demnach trägst auch du einen Shaolin mit fantastischen Fähigkeiten in dir, welcher (wieder) erweckt und genutzt werden darf.

Wichtige Fakten über Hypnose:

  • Jeder Mensch, der dies auch möchte, kann in Hypnose gehen.
  • In Hypnose bist du vollkommen präsent, klar und aktiv.
  • Du hast stets die volle Kontrolle.
  • Hypnose ist kein Wahrheitsserum. Du sagst nur das, was du möchtest.
  • Während der gesamten Sitzung bist du jederzeit ansprechbar und kooperationsfähig.
  • Du kannst die Hypnose jederzeit selbstständig beenden.
  • Hypnose ist ein Zustand, den wir alle kennen. Beispielsweise bei einem beruhigenden Spaziergang im Wald, vor dem Fernseher, wenn wir in einer Tätigkeit vertieft sind, zwischen Schlaf- und Wachzustand usw.

Geschichte der Hypnose

Aufzeichnungen belegen, dass bereits vier Jahrtausende vor Christus die Sumerer so genannte Schlaftempel für therapeutische Zwecke einsetzten. Menschen wurden in eine Art Heilschlaf versetzt, welcher kein normaler Schlaf war, sondern vielmehr einem trance-artigen Zustand geglichen hat. Quelle: AnthroWiki

Hypnose als Bezeichnung wird jedoch erst seit ca. 1850 verwendet und wurde massgeblich durch James Braid, einem schottischen Chirurgen und Forscher, geprägt. Das Wort komme aus dem griechischen und soll schläfrig oder schlafend sein bedeuten.

Es gibt bereits hunderte von Studien zur Wirksamkeit und Effektivität von Hypnose. Diverse Ärtze- und Psychologievereinigungen haben Hypnose schon lange als wirksame Methode anerkannt.

  • 1955 Anerkennung der Hypnose als wirksame Therapie durch die Britische Ärztegesellschaft​
  • 1958 Anerkennung der Hypnose durch die amerikanische Ärztegesellschaft
  • 2006 Anerkennung der Hypnose durch den wissenschaftlichen Beirat als Behandlungsmethode in der Psychotherapie in Deutschland

Hypnose in der Schweiz

Auch in der Schweiz sind wir aktiv:

  • Das grösste Schweizer Spital, das Unispital Genf, bildet 10% (ca. 2'200 Personen) seines therapeutischen Personals in Hypnose aus. Quelle: Medinside
  • Hypnose soll in Schweizer Spitälern die Prämienexplosion stoppen. Quelle: watson
  • Das Freiburger Spital wendet immer mehr Hypnose in der Pflege und bei schweren Operationen an. Quelle: HFR

Das Schweizer Fernsehen zeigt in diesem beeindruckenden Video, wie eine Metallplatte aus dem Handgelenk eines Patienten entfernt wird, welcher NUR durch Hypnose schmerzfrei ist. Ohne Betäubung, ohne Narkose und auch ohne Schmerzmittel. Der Hypnosecoach arbeitet dabei ebenfalls nach der OMNI-Methode.


«Hypnose in der Medizin:
Die immense Kraft unserer Imagination»


Nette Worte

Unser Angebot

Unser Spektrum ist breit, unsere Wirkungsweise tief, unsere Kreativität frei. Und unsere Art? Die darfst du selber kennenlernen.

Das Angebot umfasst vieles, was auch dein Herz begehren könnte. Du musst nicht benennen können, was du brauchst. Du musst nur gewillt sein, deine aktuelle Situation zu verändern. Um den Rest kümmern wir uns.

Was ist die ganzheit gmbh?

Sie ist unsere Antwort auf deine Frage nach Veränderung, nach Transformation, Neuanfang und dem in uns allen innewohnenden Wunsch der Ganzwerdung.

Es ist unser Beitrag zum Leben. Es ist unsere Art, Danke zu sagen. Es wiederspiegelt unser Menschenbild und unsere Lebensphilosophie – dich an deinem Standpunkt abzuholen und dir mächtig Schub zu verschaffen, damit dein innigster Wunsch und dein bestes Ich zur Realität werden können.